Traditionelle Agrar- und Lebensmittelprodukte 

Traditionelle Agrar- und Lebensmittelprodukte

I PProdukte Agroalimentari TItalienische Radikale (KLOPFEN) sind die Produkte in einer speziellen Liste enthalten, die vom Ministerium für Land-, Lebensmittel- und Forstwirtschaft sowie Tourismus in Zusammenarbeit mit den Regionen erstellt wurde.

Cosacavaddu Ibleo (Caciocavallo Ragusano) .jpg

Mit "traditionellen Produkten" meinen wir jene Produktionen und Nahrungsmittel mit einem typischen Charakter, mit traditionellen Merkmalen, deren Verfahren bei den Verarbeitungs-, Konservierungs- und Reifungsmethoden, wurden im Laufe der Zeit konsolidiert. Die Anforderung, als traditionelle Agrar- und Lebensmittelprodukte (PAT) anerkannt zu werden, ist « gewonnen mit Verarbeitungs-, Konservierungs- und Reifungsmethoden, die im Laufe der Zeit konsolidiert wurden und für das gesamte betroffene Gebiet nach traditionellen Regeln für einen Zeitraum von mindestens fünfundzwanzig Jahren homogen sind »

Italien bietet ab 2018 5.056 traditionelle Produkte. MIPAF mit dem 2018 in GURI n veröffentlichten Dekret "Achtzehnte Überarbeitung der nationalen Liste traditioneller Agrar- und Lebensmittelprodukte". 57 vom 9-3-2018, aktualisierte die Liste der traditionellen Agrar- und Lebensmittelprodukte der italienischen Regionen bis 2018.

Granita-Mandeln

Die Region mit der höchsten Anzahl von Produkten in der Liste ist Kampanien mit 515 Produkten, gefolgt von der Toskana (461 Produkte), Latium (409 Produkte), der Emilia Romagna (388 Produkte) und Venetien (376 Produkte).

Sizilianische Cassata

Die Liste enthält 245 sizilianische Produkte. Gemäß MIPAF-Rundschreiben Nr. 10 vom 21.12.99 können Produkte, die bereits als gU oder ggA registriert sind, nicht in die Liste aufgenommen werden, während Produkte, die nach einer solchen Einfügung anerkannt werden muss gelöscht werden.

Traditionelle Agrar- und Lebensmittelprodukte werden ebenfalls in folgende Kategorien unterteilt:

  • Alkoholfreie Getränke, Spirituosen und Liköre
  • Frisches Fleisch (und Innereien) und deren Zubereitungen
  • Würzen
  • Käse
  • Fette (Butter, Margarine, Öle)
  • Frische Nudeln und Backwaren, Gebäck, Kekse und Süßwaren
  • Zusammengesetzte Gerichte
  • Zubereitungen von Fischen, Weichtieren und Krebstieren sowie spezielle Züchtungstechniken derselben
  • Gastronomieprodukte
  • Produkte tierischen Ursprungs (Honig, verschiedene Milchprodukte außer Butter)

Pflanzliche Produkte in ihrem natürlichen Zustand oder verarbeitet

Entdecken Sie die in der Liste enthaltenen sizilianischen Produkte in unserer visuellen und geolokalisierten Datenbank

Datenbank für traditionelle Agrar- und Lebensmittelprodukte (PAT)

Nationale Liste herunterladen:Dekret_16_Februar_2018._Liste_von_agri-food_tarditional_products

Traditionelle Agrar- und Lebensmittelprodukte 

Cannolo-Cannolo-Alla-Ricotta-Cannolo-Siciliano

Foto: Web

Teilen Teilen
Teilen
Teilen