Zuckerpuppe "Pupu di zuccaru", Pupacena
Beschreibung

Zuckerpuppe "Pupu di zuccaru", Pupacena

Zucker-Pupo-Pupu-di-Zuccaru-Pupacena

Produkt in der nationalen Liste der traditionellen Agrar- und Lebensmittelprodukte (PAT) enthalten

Verpackungstypologie PAT : Frische Nudeln und Produkte aus Bäckerei, Keksen, Gebäck und Süßwaren

Produktionsbereich: Ganz Sizilien.

Technisches Datenblatt des traditionellen Agrar- und Lebensmittelprodukts (PAT)

 

Produktionsinteressiertes Gebiet: Ganz Sizilien.

Kurzbeschreibung des Produkts: Bunte Zuckerpuppen.

Beschreibung der Verarbeitungs-, Lagerungs- und Reifungsmethoden: Zucker, Wasser, Glukose, Zitronensaft, Pflanzenfarben verschiedener Abstufungen und Mandelöl. In einen Topf den Zucker gießen und mit Wasser auflösen, auf den Herd stellen und unter Rühren zum Kochen bringen.

Fügen Sie den Zitronensaft und die Glukose hinzu und mischen Sie weiter. Überprüfen Sie den Kochpunkt mit einem Holzstab und tauchen Sie ihn in die Mischung ein. Wenn sich an der Spitze eine kleine Blase bildet, fahren Sie mit dem Kochen fort. Wenn die Blase stattdessen größer ist, nehmen Sie den Topf schnell vom Herd und tauchen Sie ihn in kaltes Wasser. aufhören zu kochen. Lassen Sie die Zubereitung abkühlen; In der Zwischenzeit einige kleine Formen mit Puppen mit Mandelöl einfetten, mit der Mischung füllen und im Ofen aushärten lassen.

Aus dem Ofen nehmen und mit pflanzlichen Farben dekorieren.

Spezifische Materialien und Geräte für die Vorbereitung und Konditionierung: Ausrüstung zur Verarbeitung von Backwaren.

Beschreibung der Verarbeitungs-, Lager- und Reifungsräume: Konditoreien und häusliche Umgebungen.

Beweise dafür, dass die Methoden über einen Zeitraum von mindestens 25 Jahren auf homogene Weise und nach traditionellen Regeln praktiziert wurden: Altes Rezept, das von einigen Seeleuten, die sich mit der Regierung der Serenissima austauschten, nach Sizilien importiert wurde. Die Pupille ist mit dem Fest der Toten verwandt.

Quellpat-Karten: Region Sizilien 

Entdecken Sie andere Aspekte der Sizilianische Datenbank für das enogastronomische Erbe 

Sie könnten an einer breiteren Sichtweise interessiert sein: Rezepte und Aromen des Mittelmeers 

Wenn Sie alle Datenbanken des sizilianischen Kulturerbes kennenlernen möchten: Datenkarten Erbe

Bewerten Sie es (1 bis 5)
5.001
Senden Sie eine Mitteilung an den Verlag
[Kontaktformular-7 id = "18385"]
Teilen