REIS-Archiv "Register des immateriellen Erbes Siziliens"

 Das Register des immateriellen Erbes Siziliens (REIS) ist eine Folge der Bestimmungen des UNESCO-Übereinkommens vom 17. Oktober 2003 "Konvention zum Schutz des immateriellen Kulturerbes". Die Seite enthält das immaterielle Kulturerbe Siziliens. REIS besteht aus folgenden Büchern: das Buch der Feste, Feste und rituellen Praktiken; das Buch der Berufe, Kenntnisse und Techniken; das Buch der Dialekte, Reden und Jargons; das Buch der Ausdruckspraktiken und des mündlichen Repertoires; das Buch der lebendigen menschlichen Schätze; das Buch der symbolischen Räume. (Karte: Das Register des immateriellen Erbes Siziliens )
Verwenden Sie das Suchfeld unten für detaillierte Recherchen. (Wie das Heritage Archive funktioniert). Bei immateriellen Vermögenswerten ist die Geolokalisierung als Richtwert anzusehen. 

Verwandte Bereiche: "Heritage Archive"

Zeige 1 - 173 von 173

 

Teilen Teilen
Teilen

Facebook Kommentare

Teilen